• Traumtor besiegelt den Kerwa-Sieg

    Die Gronicher brechen den Kerwa-Fluch: Seit dem 4:2 gegen Warmensteinach im Oktober 2013 klappte es nicht mehr mit einem Dreier zur Herbstkirchweih. Das ist nun vorbei! Heute gab es ein souveränes 3:1 im Verfolgerduell gegen den SSV Kirchenpingarten. Den Schlusspunkt setzte das Traumtor von Nicolai Pittroff. Trainer Matthias Ehl konnte auch heute nicht aus dem […]
    • von Gregor
    • 20. Oktober 2019
    • 0
  • SpVgg punktet beim Zweiten – und lässt Chancen liegen

    Im Vorfeld wären die Gronicher sicherlich mit einem Remis beim Tabellenzweiten zufrieden gewesen: Hier die junge Mannschaft, die ihr Potenzial mitunter aufblitzen ließ, aber in den Spielen gegen die Großen meist blass blieb – dort der Aufstiegsfavorit, auf dessen Bank Spieler mit Bayernligaeinsätzen Platz nahmen. Nach der Partie allerdings musste die SpVgg angesichts des Spielverlaufs […]
    • von Manfred
    • 15. Oktober 2019
    • 0
  • Doppelpack entscheidet Fichtelgebirgs-Klassiker

    Mit 2:1 (1:1) hat die SpVgg Goldkronach das Nachbarschaftsduell beim SSV Warmensteinach gewonnen. Am letzten Hinrundenspieltag drehten die Gronicher einen frühen Rückstand und nahmen am Ende drei Punkte mit. Damit beendet die Elf von Trainer Matthias Ehl die erste Saisonhälfte auf dem vierten Tabellenplatz. Unsere Elf musste auf ihre Stürmer verzichten, weshalb Alex Ehl als […]
    • von Manfred
    • 6. Oktober 2019
    • Kommentare deaktiviert
  • Souveräner Heimsieg gegen Seybothenreuth

    Die SpVgg Goldkronach hat nach zwei Spielen ohne Dreier in die Erfolgsspur zurückgefunden. In der Kreisklasse schlugen die Gronicher den SV Seybothenreuth mit 3:1. Beim souveränen Heimsieg überzeugte die SpVgg vor allem in der ersten Hälfte auch spielerisch. Goldkronach übernahm vom Anpfiff an die Initiative. Und bereits in der sechsten Minute die frühe Führung: Nach […]
    • von Manfred
    • 5. Oktober 2019
    • Kommentare deaktiviert
  • Remis im Rotmaintal: Gronicher holen 1:1 im Verfolgerduell

    Unentschieden in einem rassigen Verfolgerduell: Die SpVgg Goldkronach nahm am Sonntag immerhin einen Zähler aus dem Rotmaintal mit. Beim SV Heinersreuth spielten die Gronicher 1:1 (1:1) und bleiben Tabellensechster. Zwei Tore und zwei Platzverweise bescherten den zahlreichen Zuschauern einen spannenden Nachmittag. Bei sonnigem Herbstwetter startete die Partie flott, wobei Heinersreuth den besseren, weil sichereren Eindruck […]
    • von Gregor
    • 2. Oktober 2019
    • Kommentare deaktiviert
  • Starke Kreuzer klauen Punkte aus Goldkronach

    Der SC Kreuz Bayreuth präsentierte sich in Goldkronach bärenstark und entführte verdient drei Punkte. Für die SpVgg war es die erste Niederlage nach vier Siegen in Serie. Beide Teams bleiben im Vorderfeld der Tabelle, die Gronicher auf Rang sechs, die Kreuzer rücken in die Top-Vier auf. Bereits nach sechs Spielminuten verlängerte Berger einen Freistoß aus […]
    • von Manfred
    • 25. September 2019
    • Kommentare deaktiviert
  • Ob Kirchahorn oder Schreez: Gronicher punkten weiter

    Der Erfolgslauf der jungen Goldkronacher Mannschaft hält an: Beim SV Kirchahorn siegten die Gronicher mit 1:0, das goldene Tor erzielte Patrick Körber. Der Lohn ist ein hervorragender sechster Tabellenplatz. Die Reserve fuhr den Dreier beim SV Schreez ein und festigte den zweiten Rang. Selbst die Älteren unter uns konnten sich nicht an einen Sieg einer […]
    • von Manfred
    • 16. September 2019
    • Kommentare deaktiviert
  • SpVgg nimmt sechs Punkte aus Röhrenhof mit

    Nichts für schwache Nerven: In doppelter Unterzahl drehte die SpVgg Goldkronach das Derby beim SV Röhrenhof, am Ende siegten die Gronicher in einem schier unglaublichen Spiel mit 5:4. Auch die Reserve nahm die Punkte mit, die Goldkronacher Reservisten gewannen klar mit 3:0 und sorgten für den perfekten Fußball-Sonntag in Escherlich. Zunächst liefen vor 155 Zuschauern […]
    • von Manfred
    • 9. September 2019
    • Kommentare deaktiviert
  • Starker Auftritt: Gronicher schlagen Donndorf

    Die SpVgg Goldkronach hat ihr Heimspiel gegen den TSV Donndorf mit 2:0 gewonnen. Die Gronicher riefen eine starke Leistung ab, Nick Mertins und Patrick Körber brachten die Gastgeber schon vor der Pause auf die Siegerstraße. Die erste Mannschaft beißt sich damit in der oberen Tabellenhälfte der Kreisklasse fest. Die Reserve war am Sonntag spielfrei. Der […]
    • von Manfred
    • 2. September 2019
    • Kommentare deaktiviert
  • Spielabbruch beim TFC Bayreuth

    Die Partie beim TFC Bayreuth am Donnerstagabend wurde nach knapp 90 Minuten abgebrochen, da das Flutlicht abgeschaltet wurde. Sekunden vor dem regulären Ende führten die Gronicher durch Tore von Mertins, Hofmann und Körber mit 3:2. Bis zum Zeitpunkt des Abbruchs hatten die Zuschauer auf dem Nebenplatz des Hans-Walter-Wild-Stadions eine spannende, mitunter leider auch hart geführte […]
    • von Manfred
    • 31. August 2019
    • Kommentare deaktiviert
Seite 1 von 6612345 » 102030...Letzte »