• Testspielsieg gegen Melkendorf

    Die Spielvereinigung Goldkronach hat am vergangenen Samstag ihr zweites Testspiel nach der Winterpause siegreich beendet. Mit 2:0 bezwangen die Gronicher die SG Melkendorf/Burghaig. So rund lief es in der Vorwoche nicht. Auf heimischem Geläuf steuerten Markus Vogel und Franz Rabenstein jeweils einen Treffer zum Erfolg gegen die Spielgemeinschaft aus TSV Melkendorf und SV Burghaig, die […]
    • von Gregor
    • 3. März 2015
    • Kommentare deaktiviert
  • 4:2-Sieg in St. Johannis

    Die SpVgg Goldkronach hat ihre Pflichtaufgabe erfüllt und beim TSV St. Johannis II gewonnen. Mit den drei Punkten aus dem dritten Rückrundenspiel schieben sich die Gronicher wieder auf Platz zwei der A-Klasse – einen Punkt hinter Spitzenreiter Neudrossenfeld, der indes eine Partie mehr absolviert hat. Beim 4:2-Erfolg in „Kanz“ tat sich die SpVgg eine Halbzeit […]
    • von Gregor
    • 25. November 2014
    • Kommentare deaktiviert
  • Jugend: »Nur« ein Punkt gegen die großen Namen

    Zwei große Namen zu Gast, immerhin einen Punkt an der Kronach behalten: Die E-Junioren der SpVgg haben in ihren Partien gegen die Zweitvertretungen von Altstadt und FSV zufriedenstellende Ergebnisse erzielt. Am Mittwochabend, 29. Oktober, empfing die Gronicher U11 die SpVgg Bayreuth II. Das Hinspiel gewannen die jungen Kicker aus dem Fichtelgebirge unerwartet mit 5:3 auf […]
    • von Gregor
    • 6. November 2014
    • Kommentare deaktiviert
  • SpVgg feiert vierten Heimerfolg in Serie – UPDATE: Fotos online

    Mit einem weiteren Heimsieg konnte sich die SpVgg Goldkronach am Sonntag von den Abstiegsrängen distanzieren. Die Gronicher gewannen mit 2:1 gegen den TSV Bischofsgrün. Zur Halbzeit lag die SpVgg durch das Tor von Hannes Rabenstein vorne und erhöhte nach einer knappen Stunde auf 2:0. Nach dem Anschlusstreffer wurde es vor gut 140 Zuschauern noch einmal […]
    • von Gregor
    • 3. November 2013
    • Kommentare deaktiviert
  • Trainerdebüt gelungen: SpVgg siegt in Röhrenhof

    Endlich! Die Spielvereinigung hat am Nachmittag ihre sieglose Serie beendet und gewann beim SV Röhrenhof mit 3:2 (1:0). Vor rund 130 Zuschauern brachte Franz Rabenstein die Gronicher wenige Minuten vor dem Halbzeitpfiff in Führung, Alex Arndt erzielte in der 69. Minute nach einem Konter das 2:0 für die SpVgg. Der Startschuss für ereignisreiche Minuten, denn […]
    • von Gregor
    • 30. September 2013
    • Kommentare deaktiviert
  • Desolate Vorstellung gegen Kirchenpingarten

    Eine desolate Leistung lieferte die SpVgg beim Heimspiel gegen den SSV Kirchenpingarten ab. Beim 1:4 verpassten es die Gronicher, ihre zahlreichen Chancen zu nutzen und waren den robusten Gästen überdies kämpferisch unterlegen. Goldkronach verschlief die Anfangsphase. Nach nur wenigen Minuten führte der Gast aus der Frankenpfalz mit 2:0. Einen Freistoß konnte Kirchenpingartens Spielertrainer Bauer unbedrängt […]
    • von Manfred
    • 26. August 2013
    • Kommentare deaktiviert
  • Remis gegen Aufstiegskandidaten

    Die Spielvereinigung und der ASV Laineck trennte sich am gestrigen Sonntag mit 1:1. Gegen die Lainecker, die trotz der Niederlage weiter Chancen auf Platz zwei haben, holten die Gronicher, die in Hälfte eins sogar noch einen Elfmeter verschossen, einen verdienten Punkt. Die Reserve siegte deutlich mit 5:0. SpVgg Goldkronach – ASV Laineck 1:1 (0:1) In […]
    • von Manfred
    • 29. April 2013
    • Kommentare deaktiviert
  • SpVgg kombiniert und siegt: 3:1 gegen Weidenberg

    Die SpVgg Goldkronach hat sich mit einem Heimsieg aus der Winterpause in der Kreisklasse zurückgemeldet. Im ersten Ligaspiel des Kalenderjahres schlugen die Gronicher den SV Weidenberg hochverdient mit 3:1 (0:0). Trotz personeller Engpässe zeigte die SpVgg in einer guten Kreisklassenpartie die bessere Spielanlage, verzeichnete ein Chancenplus und steckte das Anschlusstor schnell weg. Schließlich wären sogar […]
    • von Gregor
    • 30. März 2013
    • Kommentare deaktiviert
  • Erster Dreier: Gronicher dominieren Heimspiel gegen Kirchenlaibach

    Die SpVgg Goldkronach hat das Heimspiel gegen den TSV Kirchenlaibach II mit 2:1 (1:0) gewonnen. Im vierten Saisonspiel gelang den Gronichern endlich der ersehnte erste Dreier. Trotz vieler Ausfälle präsentierte sich die Spielvereinigung hochüberlegen, verstand es jedoch zunächst nicht, ihre Dominanz auch in Tore umzumünzen. Erst Max Rabensteins Strafstoßtor kurz vor der Halbzeit brach den […]
    • von Gregor
    • 27. August 2012
    • Kommentare deaktiviert
Seite 3 von 3«123