Gronicher Marathon: SpVgg spendet 300 Euro an Albert-Schweitzer-Hospiz

SpVgg Goldkronach: Spende an Albert-Schweitzer-Hospiz (Gronicher Marathon)

Der “Gronicher Marathon” war unser sportlicher Höhepunkt während der Corona-Krise. Die Aktion unseres Reserve-Coaches und Marathonläufers David Zinke hat dem Verein viel Aufmerksamkeit und dringend benötigte finanzielle Hilfe beschert. Über 30 Firmen und Privatpersonen haben die SpVgg Goldkronach mit einer Spende unterstützt. Nun haben die Gronicher ihr Versprechen eingelöst und einen guten Teil des Geldes einem guten Zweck zugeführt.

Denn dass es Wichtigeres gibt als unser sportliches Hobby, hat die Hochzeit der Corona-Krise während der letzten Monate bewiesen. 300 Euro reichte David Zinke nun an das Albert-Schweitzer-Hospiz weiter. Der Marathonläufer persönlich übergab die Spende – natürlich mit vorschriftsmäßigem Abstand, wie das Bild beweist – an Iris Koch, die sich für das Hospiz um Öffentlichkeitsarbeit und Fundraising kümmert. Weitere Informationen zum Albert-Schweitzer-Hospiz sind unter www.hospiz-bayreuth.de verfügbar.

  • facebook
  • googleplus
  • twitter
  • linkedin
  • linkedin