SpVgg trauert um »Janni« Börgert

  • von Gregor
  • 21. Dezember 2018
  • Verein
  • Kommentare deaktiviert

Die Spielvereinigung Goldkronach trauert um Joachim »Janni« Börgert.

Joachim Börgert spielte bis 1958 in der Jugendmannschaft der Spielvereinigung. In diesem Jahr wurde Janni als einer von drei Jugendspielern in den Herrenbereich hochgezogen, um die erste Mannschaft vor dem Abstieg aus der Kreisliga zu bewahren. Die Rettung gelang und in den folgenden Jahren war er an den größten sportlichen Erfolgen des Goldkronacher Fußballs beteiligt.

An erster Stelle ist dabei der Aufstieg in die Zweite Amateurliga 1960 zu nennen. Dort feierte er große Siege wie das 8:0 gegen Schwarzenbach kurz vor Weihnachten 1960 – also genau vor 58 Jahren. Beim 7:2 im Heimspiel gegen den FC Schirnding vollendete er nach 66 Minuten einen feinen Spielzug zum 3:0. Später führte er die Goldkronacher Mannschaft als Kapitän aufs Feld – so im Juni 1971, als die SpVgg vor 1.000 Zuschauern ihr Relegationsspiel in Thurnau gegen Untersteinach mit 5:2 gewann und nach dem zwischenzeitlichen tiefen Fall in die Kreisliga zurückkehrte.

Beim Heimspiel gegen Warmensteinach am 6. Mai 2016.

Auch als Funktionär hat sich Joachim Börgert verdient gemacht. Ab 1977 bekleidete er das Amt des Jugendleiters, 1979 wählten ihn die Mitglieder zum stellvertretenden Vorsitzenden, 1983 übernahm er noch einmal als Jugendleiter. Er leitete als Schiedsrichter Spiele der jüngsten Fußballer und war viele Jahre Berichterstatter des Nordbayerischen Kuriers für die Heimspiele der SpVgg.

Vor fünf Jahren gab er sein Amt im Ältestenrat ab. Trotzdem verfolgte er weiterhin mit großem Interesse die Geschicke des Vereins und war regelmäßiger Gast bei den Spielen der ersten Mannschaft. Bei der Jahreshauptversammlung am 10. April 2015 wurde Börgert für 60 Jahre Mitgliedschaft bei der SpVgg Goldkronach ausgezeichnet. Als einer der erfolgreichsten Goldkronacher Fußballer, in zahlreichen Ehrenämtern und durch jahrzehntelange Vereinstreue hat er sportliche Werte beispielgebend vorgelebt und sich große Verdienste um unseren Verein erworben.

Am Donnerstag, 13. Dezember, ist Joachim Börgert im Alter von 78 Jahren verstorben. Die SpVgg Goldkronach spricht seinen Angehörigen ihr tief empfundenes Beileid aus und wird Janni ein ehrendes Andenken bewahren.

  • facebook
  • googleplus
  • twitter
  • linkedin
  • linkedin